Tipp: kostenlose Autobewertung, beste Preise, ohne Aufwand -> Abracar!
Tipp: kostenlose Autobewertung, beste Preise, ohne Aufwand -> Abracar!

Infos zu Abracar

Abracar wurde 2017 gegründet und ist ein Tochterunternehmen der Allianz, die du vermutlich nur als Versicherung kennst.

Aber gerade deshalb lohnt es sich genauer hinzuschauen. Denn mit der Allianz im Rücken verfügt Abracar über jede Menge Möglichkeiten beim Gebrauchtwagenhandel für Transparenz und Sicherheit zu sorgen.

Das besondere an Abracar ist, dass es ein Fahrzeugvermittler ist und sich auf das Verkaufen von Gebrauchtwagen von Privat zu Privat spezialisiert.

Es vermarktet das Auto, das du verkaufen willst, für dich und bietet dir Sicherheit, Kompetenz und jede Menge Know-how.

Letzteres indem es auf allen Plattformen gleichzeitig inseriert, aber auch über ein großes Netzwerk an Händlern und eigenen Interessenten verfügt.

Der Preis deines Wagens ermittelt Abracar aus der aktuellen Lage auf dem privaten Automarkt, den Abracar mit einem Algorithmus permanent überwacht. So kann es jederzeit den optimalen Verkaufspreis für deinen Gebrauchten erzielen.

Tipp: Jetzt Auto kostenlos bewerten lassen!

powered by abracar.de

So funktioniert Abracar

Abracar kommt dir maximal entgegen, was die Arbeit anbelangt, die normalerweise mit dem Verkauf eines Autos verbunden ist.

Alles was du machen musst, ist, Abracar den Auftrag zu erteilen, dein Auto zu verkaufen.

Das geht online in wenigen Minuten. Den Rest macht Abracar für dich: Es schickt einen Gutachter vorbei, macht Bilder vom Fahrzeug, inseriert dieses und übernimmt die Kommunikation und Verhandlung mit den Interessenten.

Selbst bei der Terminvereinbarung für eine Besichtigung nimmt dir Abracar alles ab. Und zum Schluss erledigt es auch den Kaufvertrag für dich.

Ein besonderer Service für Kunden von Abracar ist außerdem Abrapay. Das ist ein eigens entwickeltes Bezahlsystem für Gebrauchtwagen mit dem dein Fahrzeug ganz einfach und sofort vor Ort mit dem Smartphone bezahlt und übergeben werden kann.

Screenshot von so funktionierts bei abracar

Kosten

Die Vorteile bei Abracar liegen auf der Hand und sind tatsächlich ziemlich großartig. Doch fragst du dich sicher, wieviel der ganze Service kostet.

Bis zu dem erfolgreichen Verkauf deines Autos ist der Service kostenlos für dich, du kannst also Abracar wieder kündigen, falls bei deinem Verkauf etwas dazwischen kommt.

Hat Abracar den Verkauf erfolgreich für dich abgeschlossen kostet der gesamte Service 5% des Verkaufspreises, den es für deinen Wagen erzielt, mindestens aber 499 €, höchstens 999 €.

Ob Abracar sich also auch für dich finanziell lohnt, hängt von dem Wert deines Wagens ab. Ist dieser besonders beliebt und als Gebrauchter teuer, ist die Provision von Abracar, relativ gesehen, gar nicht so viel.

Weiter ist zu bedenken, dass Abracar durch die prozentuale Beteiligung ein Eigeninteresse hat, dein Auto so teuer wie möglich zu verkaufen. Und mit seiner Erfahrung, dem großen Händler Netzwerk und seiner permanenten digitalen Marktanalyse ist es häufig so, dass Abracar einen besseren Preis für deinen Wagen erzielt, als du es alleine geschafft hättest.

Vergleicht man den Service mit Händlern oder Ankauf-Portalen,
relativieren sich die Vermittlungskosten bei Abracar noch weiter, denn die Marge die dort von deinem Verkaufspreis abgezogen wird beträgt häufig bis zu 20% des Verkaufspreises. Der finanzielle Einsatz zahlt sich für dich also mit hoher Wahrscheinlichkeit aus.

Screenshot der Preisvorteile bei abracar

Besonderheiten bei Abracar

Die wohl wichtigste Besonderheit von Abracar ist, dass das Unternehmen den Verkauf deines Autos für dich übernimmt.

Es bietete dir eine Möglichkeit, dein Auto an Privat zu verkaufen, ohne dich selbst mit dem ganzen Aufwand zu belasten der damit normalerweise verbunden ist.

Gleichzeitig kannst du mit Abracar mehr Geld für dein Auto erzielen, als wenn du es einem Händler oder Ankäufer verkaufst, da es dir einen direkten privaten Käufer vermittelt.

Es nimmt dir also den Aufwand beim Autoverkauf, während du dennoch einen höchstmöglichen Verkaufspreis erzielst.

Aber auch sonst hat Abracar wirklich viel zu bieten. Es setzt auf die Digitalisierung des Gebrauchtwagenmarktes und weiß mithilfe des intelligenten Algorithmus zur Fahrzeugbewertung genau, was aktuell am Privatmarkt für dein Fahrzeug erzielt werden kann.

Und nicht nur bietet dir Abracar den Service, den ganzen Verkauf abzunehmen, sondern mit der Allianz als Mutterunternehmen bist du bei Abracar auch auf der sicheren Seite.

Abracar stellt dir rechtssichere Kaufverträge zur Verfügung und bietet dir eine Rechtsschutz Versicherung und eine 60-Tage-Garantie an.

Davon profitiert auch der Käufer deines Autos und ist so im Zweifel bereit einen höheren Kaufpreis zu bezahlen als beim Kauf von Privat ohne jeglichen Schutz. Sollte also nach dem Verkauf etwas mit deinem Fahrzeug passieren bist du mehrfach abgesichert. Außerdem kannst du dein Auto ganz bequem weiterhin fahren, solange es noch nicht verkauft ist.

Video zu Abracar

Social Media

Aktiv ist das Abracar auf Facebook, Twitter und Instagram. Es präsentiert dir interessante Inhalte auf seinen Social Media Plattformen. Dort findest du Verlinkungen zu Artikeln, die dir helfen einzuschätzen, wie viel dein Auto noch Wert ist. Und es gibt dort News aus der Branche und von Zeit zu Zeit auch einmal einen historischen Fun-fact, wie der Markt für Gebrauchtwagen früher funktioniert hat. Auf Instagram gibt es naturgemäß viele schöne Bilder von schnellen und schneidigen Autos, die alle gar nicht so aussehen, als seien sie Gebrauchtwagen – aber eben sind. Auf dem Youtube-Kanal von Abracar findest du in erster Linie einige Erklärvideos und die aktuellen TV-Spots. Nicht zu vergessen ist dahingegen auch der eigene Blog, den Abracar betreut. Dort gibt es informative Artikel rund um den Gebrauchtwagen – und nicht alle davon finden sich bei Facebook oder Twitter wieder. Vorbeischauen lohnt sich also.

Fazit zu Abracar

Abracar ist ein Unternehmen, über das du als Privatperson dein Auto ohne Aufwand und ohne Stress verkaufen kannst. Es übernimmt für dich vom Gutachten, über das Inserat bis zur Kaufabwicklung alle Schritte des Verkaufsprozesses und führt für dich die Preisverhandlungen. Dabei berechnet es mit speziellen Algorithmen, den für dich bestmöglichen Verkaufspreis. Von diesem profitiert Abracar selbst, weil es 5 % des Verkaufspreises als Provision erst im Erfolgsfall erhält, mindestens aber 499 € und maximal 999€. Jedoch kompensiert sich diese Summe auch dadurch, dass Abracar mit seiner Erfahrung und seiner digitalen Preiskalkulation sehr wahrscheinlich einen besseren Verkaufspreis erzielt als du selbst allein. Und auch rechtlich bist du mit Abracar auf der sicheren Seite. Als Tochterunternehmen der Allianz bietet es eine kostenlose Gebrauchtwagengarantie und hat viel Erfahrung und ein großes Netzwerk an Händler, von dem du profitierst.


powered by abracar.de

Zum Anbieter

Abracar Erfahrungen

4.2
4.2 von 5 Sternen
64 Bewertungen
4.2 von 5 Sternen
4.3
4.3 von 5 Sternen
25 Bewertungen in den letzten 6 Monaten
4.3 von 5 Sternen
25 Bewertungen in den letzten 6 Monaten
4.3
4.3 von 5 Sternen
37 Bewertungen in den letzten 12 Monaten
4.3 von 5 Sternen
37 Bewertungen in den letzten 12 Monaten
4.1
4.1 von 5 Sternen
30 Bewertungen 2018
4.1 von 5 Sternen
4.6
4.6 von 5 Sternen
4 Bewertungen 2017
4.6 von 5 Sternen
eigenen Erfahrungsbericht schreiben
  1. Der Verkauf und die Terminvereinbarungen liefen gut und zügig. Aufgrund des sehr guten Gutachtens haben wir uns für den Kauf entschieden. Leider stellte sich im Nachgang heraus das die Bremsanlage(Scheibe und Beläge) sowie der Zahnriemen in einem nicht akzeptablen Zustand sind und getauscht werden mussten. Nach mehreren Mails und Telefonaten wurde uns dann mitgeteilt das eine Rüge an den Gutachter ging, allerdings uns die Firma Abracar hier nicht entgegen kommen kann. Schade, da ich denn Ansatz von Abracar gut finde. Aber ein zweites Mal leider nicht mehr - von SF | 14.10.2019
  2. Kann mich den guten Bewertungen nur anschließen hab auch bei abracars mein Auto schnell und gut verkaufen können. Hatte mir nur gehofft man hätte den Käufer auf das eigene Bezahlmethode verpflichtet, da ich beim Einzahlen des Geldes Aufwand hatte. Dafür den halben Stern Abzug. Sonst Kommunikation und Unterschtüzung waren super. Kann ich empfehlen! - von Harry D. | 23.09.2019
  3. Konnte mein Auto mit abracar.de schnell verkaufen und hab letztenendes deutlich mehr bekommen als mir Wirkaufendeinauto oder ein lokale Händler geboten hatte. Freundlicher Kontakt, Schnelle Umsetzung des Gutachtens, genaue Anzeige in den ganzen Gebrauchtwagen-Portalen Abracar ist ein Service, auf den ich gerne wieder zurückkomme. - von Harald Rutt | 19.09.2019
  4. Nach der Online Eingabe der Fahrzeugdaten setzte sich umgehend der Gutachter mit mir in Verbindung und wir vereinbarten bereits für den nächsten Tag den Termin. Dieser erschien pünktlich und nahm sich viel Zeit das Auto zu begutachten und alle meine Fragen zu beantworten. Eine sehr nette Person. Nachdem abracar das Gutachten vorlag, wurde ich angerufen und es wurde nach meiner Preisvorstellung gefragt. Diese deckte sich mit dem Gutachten, so dass abracar die Anzeige erstellt hat und diese mir vorab zur Durchsicht übermittelt hat. An dieser hatte ich nichts auszusetzen, so dass diese dann online ging. Nach zwei Wochen erhielt ich den Anruf von abracar, dass es einen ernsthaften Interessenten gibt und ob ich mit dem Preis noch runter gehen würde, sollte es zu Verhandlungen kommen. Dies verneinte ich und abracar übernahm die Verhandlungen für mich und ja, es hat geklappt, der Käufer hat den ursprünglichen Preis akzeptiert! Den Termin zur Besichtung hat ebenfalls abracar eingeleitet und in einer e Mail bereits den Kaufvertrag übersandt. Bis zu diesem Zeitpunkt hatte ich ausschließlich mit abracar Kontakt, nie zu irgendwelchen Interessenten, sehr angenehm. Die Käufer kamen zur Besichtung und haben das Auto nach kurzer Probefahrt sofort gekauft. Ja was soll ich sagen, so hab ich mir das vorgestellt! Wie versprochen alles stressfrei und entspannt gelaufen, da hat abracar die Provision wirklich verdient! - von Patrick | 12.09.2019
  5. Ich kann die Firma als Käufer leider nicht weiterempfehlen.Gemäß dem Gutachten sollte das Fahrzeug einen Erste-Hilfe-Kasten und ein Warndreieck haben. Beides war nicht vorhanden.Ebenso wie es kein Reifen-Reparaturkit (im Gutachten aufgeführt) gab.Das Reserverad wäre im Pannenfall auch wertlos, da kein Wagenheber und Bordwerkzeug vorhanden war, was normalerweise zum Fahrzeug gehört.Anschleppen kann man das Fahrzeug dann auch nicht, weil der Abschlepphaken fehlt, der auch zum Inventar gehört.Zwei Leuchtmittel waren defekt (Tagfahrlicht und Rücklicht). Da das Gutachten erst wenige Tage alt war, liegt die Vermutung nahe, dass die Beleuchtung gar nicht geprüft worden ist.Was dem Ganzen dann aber die Krone aufsetzt hat ist, das entgegen der Angabe im Gutachten das Fahrzeug keine zwei, sondern drei Vorbesitzer hatte.Das Gutachten ist für mich Makulatur und wertlos. - von Jupp | 8.09.2019
  6. Alles super gelaufen. Sehr gute und schnelle Kommunikation mit Abracar, Gutachter hat alles aufgenommen und fotografiert und 2 Tage später war die Anzeige online. Mein BMW wurde 4 Tage nach Erscheinung der Anzeige verkauft, durch das detaillierte Gutachten war der Käufer über alles informiert und gab keine Diskussionen, er hat das Auto direkt mitgenommen. Durch das Abracarpay hatte ich direkt die Bestätigung und die Sicherheit dass mein Geld auch überwiesen wurde und am Morgen des 2. Werktages war es auf meinem Konto. Die vereinbarten 5% Prämie wurden vom tatsächlichen Verkaufspreis berechnet und das war es mir wert! Kann Abracar aufgrund meiner sehr positiven Erfahrung nur weiterempfehlen! - von Anonym | 6.09.2019
  7. Schnelle Bewertung und Abwicklung. Ohne Probleme konnte ich meinen Wagen verkaufen. Daher meine Empfehlung. - von Yasin | 27.08.2019
  8. Mein Auto ist zu alt um überhaupt über Abracar verkaufen zu können.. na dann.. natürlich nicht empfehlenswert.. - von Sonja Wagner | 18.08.2019
  9. Meinen drei Jahre alten Polo konnte ich über abracar gut verkaufen. Alles tadellos, der Preis gut, das Gutachten seriös, Kommunikation reibungslos und schnell. - von Christoph H. | 9.08.2019
  10. Gut hat mir gefallen, dass ich bei dem ganzen Prozess mich um nichts kümmern musste und mein Fahrzeug einfach & schnell verkauft wurde. Die Provision find ich auch absolut fair. Insgesamt happy und kann ich weiterempfehlen. - von Bruno G. | 22.07.2019
  11. Erfahrung zum Verkauf eines Mercedes SLK im Juli 2019: Der Gutachter hatte einen Schaden an der Schürze unterhalb der Front-Stoßstange übersehen, der daher im Gutachten nicht erwähnt war, dem Kaufinteressenten jedoch bei der Fahrzeug Begutachtung auffiel. Von Seiten abracar war die Darstellung der Vorbesitzer des Fahrzeugs nicht unmissverständlich. Oben in der Anzeige stand "zweite Hand", weiter unten waren 3 Vorbesitzer aufgeführt. Die Kommunikation mit Kaufinteressent und Verkäufer war von Seiten abracar vom Interesse bestimmt, dass das Fahrzeug schnell verkauft wird. Dem Kaufinteressenten wurde telefonisch ein Preisnachlass durch den Verkäufer zugesichert, der mit mir als Verkäufer nicht abgestimmt war. Fazit: Das Fahrzeug konnte trotz allem schnell verkauft werden. Der erzielte Preis war an der Untergrenze meiner Erwartung. Die oben beschriebenen Punkte führten im Verkaufsgespräch mit dem Kaufinteressenten für beide Seiten immer wieder zu unangenehmen Situationen, die vermeidbar gewesen wären. - von Hans-Joachim Kern | 17.07.2019
  12. So lief der Verkauf bei mir ab: - Bewertung online gemacht - Preis per Email bekommen - Gutachtertermin vereinbart - Gutachter hat 1 Stunde das Auto bis in hintersten Winkel begutachtet + fotografiert - Auto ging einen Tag nach dem Gutachten bereits online - nach zwei Wochen bekam ich ein Update zum verkauf: hatten schon ein paar letzte Preis für Export Anrufe ausgesiebt, ein vielversprechender Interessent mit dem abracar bereits in Gesprächen war - nach 3 Wochen einen Termin zu Besichtigung gehabt Besichtigung hat genau 10 minuten gedauert da der Käufer schon alles wusste udn auch schonüber den preis gesprochen war. - Geld bekommen, Provision im nachhinein per Rechnung beglichen Fazit: find abracar ne super lösung, bei mir liefs top - von Flo | 15.07.2019
  13. Die rasche Abwicklung nach der Auftragsvergabe war überraschend und angenehm! Die Freundlichkeit der Mitarbeiter am Telefon hebt sich deutlich von anderen Webdienstleistern ab! Würde jederzeit Abracar wieder benutzen und Freunden und Bekannten weiter empfehlen. - von Kalle Rau | 4.07.2019
  14. Super zufrieden. Am Donnerstag war der Gutachter da, am Freitag die Anzeige online und am Samstag war der erste Interessent zur Probefahrt da, der das Auto dann auch gleich gekauft hat. Und das zu einem viel höheren Preis als die Schätzung von wirkaufendeinauto.de war. Hätte aus meiner Sicht nicht besser laufen können. - von Lars | 4.07.2019
  15. Der Prozess ist sehr transparent und man wird zu jederzeit über den nächsten Schritt informiert. Man fühlt sich sehr gut aufgehoben. Gutachten, Abwicklung und Kommunikation sind schnell und wie ich mir das Gewünscht habe. Der vermittelte Interessent war sehr gut ausgewählt, Preisverhandlung nicht mehr notwendig. Ich hätte nicht gedacht, dass man ein Auto so unkompliziert verkaufen kann. - von Steffi | 21.06.2019
  16. Ich habe abracar das erste mal genutzt und ich kann nur sagen das ich es jeder zeit wieder tun würde! Super service !!! Jeder Mitarbeiter war freundlich zu mir,der Gutachter war klasse! Ich bin wirklich abracar dankbar für diese problemlose zusammen arbeit. Bei meinem nächsten Autoverkauf werde ich mich wieder an abracar wenden. Ich bedanke mich bei dem ganzen Team die für mich da waren,und besonderen dank geht an meinen Persönlichen Berater. - von Olli | 21.06.2019
  17. Kann nur positiv über Abracar berichten. Hatte vorher schlechte erfahrungen mit einem anderenAnbieter gemacht, der noch an Ort und Stelle mein Auto fast als Schrott bewertete.Ich habe dann Abracar mein Auto bewerten lassen und auch nahezu zum Schätzwert verkauft. Ich kann Abracar besten Gewissens weiter empfehlen. - von Uwe Fischer | 21.06.2019
  18. Bevor ich auf Abracsr gestoßen bin habe ich bei Mobile selber ein Inserat rein gestellt und bis auf "Letzte Preis" anfragen kam nicht viel rum. Dann habe ich es mit Abracar versucht und bin mehr als Zufrieden mit dem Service. Am Mittwoch kam der Gutachter, Donnerstag kam das Inserat Online und am Samstag war das Auto auch schon abgegeben zu dem mir vorher zugesagten Verkaufspreis. Müsste ich nochmal ein Auto verkaufen dann nur noch über Abracar! - von Paul Liebke | 11.06.2019
  19. Insgesamt sehr professionelle und kompetente Abwicklung. Meines Erachtens die komfortabelste Art sein Fahrzeug zu verkaufen und die lästigen Begleiterscheinungen bei einem privaten Fahrzeugverkauf zu vermeiden. Die Mitarbeiter waren stets freundlich und zuverlässig. Alles im allem ist der Service jeden Euro wert. - von Andi Krabbler | 11.06.2019
  20. Sehr gute Betreuung von Anfang bis Ende. Regelmäßige Telefonate um alle wichtigen Fragen zu klären. Unkomplizierte Terminvereinbarung und alle wichtigen Dokumente stehen sofort zur Verfügung. Sehr nettes und professionelles Team. - von AutoVerkauft | 4.06.2019
  21. Totaler Reinfall! Keinerlei aktiver Verkaufsanstrengungen außer Inserat im Netz. Keine Rückmeldung, außer wenn ich aktiv Kontakt gesucht habe. Nach 5 Monaten und meiner Vertragskündigung war dann pölötzlich ein Kaufinteressent da, der aber natürlich nur einen Minimalpreis zahlen wollte. Fazit: Nicht zu empfehlen. - von Helmut Baltes | 31.05.2019
  22. Ich habe mich sehr gefreut das es wieder So etwas wie Kundenservice gibt und nicht immer nur Abzocke. Alle Personen mit denen ich Kontakt hatte waren sehr freundlich habe immer jemanden erreicht und würde auf dem Laufenden gehalten. Selbst die Käufer waren sehr freundlich und wir waren uns bei der Abwicklung einig das es für uns ein gutes System ist. Durch das Gutachten bekommen Käufer und auch Käufer Sicherheit. Für so eine angenehme Abwichklung bin ich auch gern bereit etwas zu bezahlen. Es werden auch nicht irgendwelche Preise genannt die weit weg vom realistischen Preis sind. Ein wenig nervig war am Ende nur das ich einen Tag vor dem Verkauf jede Stunde eine SMS bekam das ich den Termin nicht vergessen soll. Ansonsten 4 Sterne +. Vielen Dank - von Fiat Scudo | 22.05.2019
  23. Easy! Meiner Meinung nach, für einen Privatverkauf eine tolle Unterstützung. Ich habe dem Autoverkauf erst im eigenen Hände genommen und habe sehr, sehr niedrigen Angebote von Händler erhalten. Danach erst bei abracar das Auto zum Verkauf aufgegeben und die Ergebnisse waren klar - haben sich auch private Käufer gemeldet. Der Prozess ist einfach, verläuft per Mail und per Telefon. Also auch wenn man eine Mail nicht gesehen hat, wird angerufen Stressfrei! Bei einem Verkauf, kann man den abracar vorgefertigten Verkaufsvertrag nutzen sowie Abrapay für eine sichere, schnelle Bezahlung. Für mich war das eine super Erleichterung. Außerdem als Frau ist man auch so geliefert in dem Bereich - KFZ... was ich auch noch toll fand, ist das der Käufer nicht weiterhin verhandelt hat! Bei meiner eigenen Versuch (online Anzeige), habe ich schon schriftliche Preisvorstellungen erhalten und dann vor Ort noch mehr Diskussionen. Das war anstrengend und sehr frustrierend. Mit abracar hat man ein gutes Gefühl und Ruhe. Das Auto nach 1 Monat verkauft. Top! Danke an das Team! - von Mona | 15.05.2019
  24. Die Kommunikation war sehr gut! Der KFZ-Gutachter kompetent! Der erzielte Preis war leider etwas unter dem ermittelten Preis. Aber dafür war auch nur ein Käufer vor Ort. Der Rest wurde im Vorfeld geklärt.(Keine nervigen Anrufe: was ist letzter Preis....) Das Konzept gefällt mir, kostet natürlich auch Geld. Alles in allem würde ich mein Auto wieder so verkaufen! - von M.H. | 11.05.2019
  25. Warte seit drei Wochen vergeblich auf einen Besichtigungstermin für einen Audi A7, der von abracar Hannover vermittelt wird. Nach mehrmaligen Anfragen meinerseits kommt keine Rückmeldung. Sogar der Preis des Fahrzeugs wurde zwischendurch um 1000€ reduziert. Ich denke nicht, dass das im Sinne des Eigentümers des Pkws ist. Lieber selbst privat seinen Wagen anbieten. Ist viel seriöser. - von Dogan | 4.05.2019
  26. Die Abwicklung des Verkaufs meines PKW war hervorragend. Sehr freundliche Mitarbeiter, die einem nur seriöse Interessenten vermitteln. Unser Auto ging nach Frankreich. Abracar hat sogar für eine französisch und deutsch sprechende Vermittlerin gesorgt. Die wirklich gute Dienstleistung kostet halt entsprechend.... Aber erspart jede Menge Ärger und schont die Nerven. - von Jonas Hartung | 16.04.2019
  27. Mein Auto wurde exakt richtig zum gängigen Höchst-Verkaufspreis eingeschätzt. Der Gutachter kam zu mir nach Hause und am nächsten Tag war meine Anzeige online. Ich fuhr zum damaligen Zeitpunkt in 2 Wochen in Urlaub und dachte nicht, dass mein 16 Jahre alter Sportwagen in dieser Zeit noch verkauft würde, da es schon eher ein Liebhaberauto ist. Der erste Besichtigungstermin 3 Tage nach der Onlinestellung kam nicht zustande, da die Interessenten schon etwas anderes gefunden hatte. Der 2. Besichtigungstermin einen Tag vor Urlaubsbeginn war dann tatsächlich schon erfolgreich. Ein aus der Schweiz stammender und anreisender Interessent, der nur aufgrund des Gutachtens von abracar die Sicherheit hatte, dass der Wagen sehr wahrscheinlich seinen Ansprüchen gerecht werden würde. Die vorherige Abwicklung durch abracar, also der Kontakt zu Interessenten und deren "Aussiebung" hin auf Seriösität und Kaufwillen sind erstklassig. Die Provision an abracar war diese ganze Zeitersparnis und die gesteigerte Vertrauenserweckung durch das Gutachten bei Käufern allemal wert. Ich kann abracar nur empfehlen! - von Toyota | 16.04.2019
  28. Ein sehr gutes Konzept, das den Privatverkauf erheblich erleichtert. Sehr freundlicher und professioneller Kontakt sowohl mit abracar als auch dem bestellten Gutachter. Ich hatte nur einen Termin mit dem Gutachter und einen zur Probefahrt und anschließender Fahrzeugübergabe statt irgendwelcher "Was is letzte Preis"-Anrufe um fünf Uhr morgens und unzähliger Besichtigungstermine mit dubiosen Leuten. Muss letztendlich jeder für sich entscheiden, ob ihm das der Preis wert ist. Ich kann die Frage für mich jedenfalls eindeutig mit ja beantworten. - von Marko | 16.04.2019
  29. Exzellenter Service von der ersten Kontaktaufnahme bis zum schnellen Verkauf! Abracar regelt alles vom Gutachten über Inserate bis zu Preisverhandlungen. Ein weiterer Vorteil: Abracar sortiert unseriöse Interessenten vorab aus. Und das detailreiche Gutachten hilft beiden Seiten: Dem Käufer wie dem Verkäufer, weil es verlässliche Informationen bietet. Der Abracar-Service ist seinen Preis auf jeden Fall wert. - von Maria | 15.04.2019
  30. Besonders gut gefällt mir die ganze Organisation wie Gutachter und der gute Kontakt zum Team und die Erreichbarkeit. Auch die Inserate sind hochwertig. Dass eine Vorauswahl der Interessenten getroffen wird, gefällt mir sehr gut. - von HK | 15.04.2019
  31. Der komplette Ablauf lief völlig unkompliziert und reibungslos. Das Auto war innerhalb 2 Wochen verkauft und die Kommunikation war super, ich wusste jederzeit wie der aktuelle Stand ist und wie es weitergeht. Alles in Allem war es für mich ein perfekter Service. - von Manni | 7.02.2019
  32. Habe Abracar im TV gesehen und dachte ich versuche es mal. Habe sie jetzt beauftragt und bin gespannt. Bisher war alles sehr professionell. - von Andreas Schreiber | 6.02.2019
  33. Leider kann ich dem Autoportal Abracar nur zwei Sterne vergeben, die sind für die gute Anfangsarbeit von Abracar, mein Auto verkaufen zu wollen, das wars aber dann auch schon mit dem positiven. Ich glaube das Abracar, mehr schöngeredet und präsentiert wird, als es wirklich ist, mehr Schein als Sein, meine Meinung. Aus meiner Sicht hergesehen und meiner Erfahrung, jetzt mit Abracar, ist Abracar nicht anders als andere Autoverkaufsanbieter, der viel verspricht und wenig hält. Ich habe versucht mein Auto über Abracar zu verkaufen, das war Ende Oktober 2018, ich stand seinen Versprechungen zuerst positiv gegenüber. In voller Hoffnung, mein Auto schnell und zu einem fairen Preis, über Abracar, verkauft zu bekommen, „wie es Abracar in seiner Werbung so vielversprechend darstellt“. Dafür habe ich Abracar ein top Auto zu Verfügung gestellt, in einem neuwertigen Zustand und einer Hochwertigen Ausstattung, mit Gutachten, aus dem Zulassungsjahr 2015, mit TÜV fast Neu Euro 6 Unfallfrei, neuer Bereifung u.s.w.Am Anfang, als ich mit Abracar in Kontakt gekommen bin lief alles super gut, die Kommunikation, die Begutachtung lief einwandfrei. Aber dann als Abracar, mein Auto in ihren Internetplattformen zum Verkauf inserierte, dauerte es nicht lange bis Abracar den Verkaufspreis, erheblich, senkte innerhalb von zwei Monaten gleich zweimal. Das konnte ich nicht zulassen, wenn das so weiter gegangen wäre hätte ich womöglich mein Auto weit unter Wert verkaufen müssen, wohlbemerkt für ein top Auto.Nun wir haben jetzt fast Februar 2019, mein Auto ist immer noch nicht verkauft und von Abracar kommt auch nichts mehr, keine Reaktion, schade. Offensichtlich sind die Bemühungen von Abracar und ihrer Verkäufer, mein Auto zu verkaufen, genauso wie das Wetter eingefroren. Ich habe mich deshalb entschlossen meine Zusammenarbeit mit Abracar zu beenden und bin sehr unzufrieden mit Abracar und seinen „fragwürdigen Geschäftsgebaren“. Die Verkaufspreise kräftig und regelmäßig senken, bis sich dann, ein Käufer findet, der das Auto zum Schleuderpreis kauft, dann stimmt das „Abracar verkauft ihr Auto“, den Eindruck habe ich jedenfalls. Das bedeute natürlich nicht das Abracar grunsätzlich schlecht ist, sicherlich verkauft Abracar auch Autos, zu welchen Verkaufspreisen, letztendlich, kann ich nicht beurteilen. Fakt ist Abracar war nicht in der Lage mein Auto zu verkaufen, schnell und zu einem fairen Preis. Ich glaube auch, wenn Abracar seine Preispolitik so weiter praktiziert hätte, wie bei meinem Auto, dann ist es wohl besser ich behalte mein Auto oder verkaufe es anderwärtig, aber nicht zum Schleuderpreis und über Abracar. - von Klaus-Dieter Doehler | 26.01.2019
  34. Sehr gut, von der ersten Minute an super aufgehoben gefühlt, sehr gute Rückmeldung und Hilfestellung. Jung dynamische Betreuer. Sehr empfehlenswert! - von E.G. | 5.12.2018
  35. Positiv aufgefallen ist mir die ziemlich schnelle Abwicklung vom Termin mit dem Gutachter bis zum Verkauf - es waren keine 48h. Etwas nervig fand ich die gleichzeitigen Anrufe von verschiedenen Mitarbeitern, die mir alle dasselbe Angebot mitteilen wollten. - von Peter Kurz | 5.12.2018
  36. Der Verkauf meines Fahrzeugs ging sehr schnell. Die Einstellung im Verkaufsportal erfolgte um ca. 17:00 Uhr. Innerhalb von weniger als 24 Stunden war das Auto verkauft. Das Beraterteam war tel. leicht erreichbar. Die Kontaktpersonen immer höflich und hilfsbereit. Auch die gesamte Abwicklung hinterließ einen kompetenten und professionellen Eindruck. Termine, z.B. für den Gutachter, wurden eingehalten. Fahrzeug wurde um 13:00 Uhr bei mir vor Ort besichtigt und um 17:00 Uhr im Verkaufsportal eingestellt - das ist Spitze!!! Die Einschaltung von acrabar war die richtige Entscheidung. Auch wenn dieser Dienst bezahlt werden muss, das Geld ist er allemal Wert. Bei einem erneuten Autoverkauf werde ich wieder darauf zurückgreifen. Für mich eine klare Weiterempfehlung. Ich bedanke mich für die Unterstützung beim Verkauf meines PKWs. - von Audifahrer | 5.12.2018
  37. Ich konnte, ohne selbst Aufwand zu haben, bei bester Betreuung mein Auto innerhalb von wenigen Wochen zu einem guten Preis verkaufen. Hierzu hat auch das Allianzgutachten über mein Fahrzeug beigetragen. Den Anbieter kann ich weiterempfehlen, weil die Betreuung während des Verkaufsvorgangs sehr gut geklappt hat,. Die Beratung war sehr kompetent, der Kaufvertrag wurde von abracar perfekt vorbereitet. - von KH | 5.12.2018
  38. Anfang war gut... Terminvereinbarung ging schnell... das Gutachten allerdings sehr mager! Null Aussagekraft, wie das Fahrzeug wirklich da steht! Versicherung für den Käufer?! Selbstbehalt pro Versicherungsfall... nach Kauf schlechte Beratung durch Kundenservice ... und meiner Meinung nach kaum Chance für den Käufer, irgendwas zu bekommen! Der Service für Verkäufer zu teuer, für die Leistung die man bekommt! - von Christian K. | 4.12.2018
  39. Absolute Empfehlung meinerseits.Der erzielte Preis liegt über 30% über dem Preis des Händlers, bei dem ich mein neues Auto gekauft habe. Das als Information vorab.Die gesamte Abwicklung ist total stressfrei. Abracar über die Internetseite beauftragen. Termin mit Gutachter machen (wird von Abracar bestellt und bezahlt). Warten und über den Verkauf freuen.Wenn wieder mal ein Autoverkauf ansteht werde ich Abracar damit wieder beauftragen.Thumbs up - von Name | 19.10.2018
  40. Sehr professionelle und schnelle Abwicklung. Freundliche und umfassende Kommunikation. Sowohl für den Verkäufer als auch für den Käufer sehr gutes Verfahren. Nicht so positiv habe ich empfunden, dass frühzeitig der Verkauf an einen Händler, mit einem Abschlag ***%, auf den ermittelten Verkaufspreis, vorgeschlagen wurde. - von Dieter | 16.10.2018
  41. Ich war sehr zufrieden mit dem Service des neuen Gebrauchtwagenvermittlers. Hatte mit dem Autoverkauf kein Ärger und bin mein Auto schnell losgeworden. - von Ari | 10.10.2018
  42. Ein überaus kompetenter Partner beim Autoverkauf. Faire Beratung und Begutachtung durch einen Sachverständiger alles sehr kompetent.Mein Fahrzeug ging Nachmittags in alle möglichen Netze und hatte bereits nach 1 Stunde ernsthafte Käufer.Fahrzeug noch am gleichen Tag verkauft zu meinem Vorstellungspreis.Jederzeit wieder! - von Josef Mayr | 28.09.2018
  43. Leider keine VW-Busse in der Bewertung. - von Martin Tanck | 26.09.2018
  44. Ford Focus Bj. 2006 wird nicht bewertet. Somit ist abracar uninteressant. - von Dr. Grießenböck | 15.09.2018
  45. Hab meinen Fiat Panda über abracar verkauft und der Prozess war sehr entspannt. Der Verkaufspreis lag weit über dem was mit Händler geboten hatten. Da ich selbst abgesehn von der Besichtigung nichts machen musste ein sehr schönes Angebot. Sehr zu empfehlen für den Autoverkauf. - von Angela | 24.08.2018
  46. Musste ein Auto verkaufen und hatte weder die Zeit noch die Lust, mich mit X potentiellen Käufern über "den allerletzten Preis" oder "hier ist aber eine kleine Delle, da will ich 1000 EUR weniger zahlen" herumzuärgern oder Anrufe morgens um 6h oder abends um 24h zu erhalten. Erst habe ich es beim im TV beworbenen Anbieter mit der supernervigen Werbung ("wir kaufen ... usw.") versucht, aber den Preis fand ich unangemessen und im Vergleich zu ähnlichen Autos im Internet schlichtweg zu niedrig. Das Konzept von Abracar hat mir daher sehr gefallen und der Preis und vor allem das ganze Konzept hat mir gefallen. Abracar schätzt erst online den Preis, ist man damit zufrieden (war ich), kommt ein Gutachter, prüft nochmal den Wagen auf alles (und erstellt auch ein Gutachten), macht Fotos und das wars... Anbieten im Internet (kostet ja auch was!), Gutachten, 60 Tage Rechtsschutzversi nach Verkauf (für mich) und 60 Tage Versicherung für den Käufer (falls irgendwas mit dem Auto kaputt geht in der Zeit oder nicht passt) ist alles inclusive. Dafür kostet es 4% vom Verkaufspreis (mind. 399 EUR). Ich fand das einen super Deal, denn ohne Gutachten bekommt man privat sicher weniger, man hat keinen Stress, keine Arbeit und der erste Vorschlag für eine Käuferin war gleich ein Volltreffer. Ich würde es jederzeit wieder so machen - die Provision ist mir meine Nerven allemal wert gewesen. - von Autoverkauft | 23.08.2018
  47. Wir sind super zufrieden. Innerhalb von 2 Tagen war der Gutachter da, nur ca 30 Stunden später die Anzeige online und wiederum 3 Tage später war unser Auto zu dem Preis verkauft, den wir uns erhofft hatten. Tolle Arbeit, sicherer Verkauf, sehr netter Sachbearbeiter... Falls wir nochmals ein Auto verkaufen sollten, dann bestimmt mit abracar - von Konni | 20.08.2018
  48. Trotz Abgasskandal und Dieselkrise hat Abracar es geschafft meinen Euro 5 Diesel (Renault Scenic) zu einem fairen Preis zu verkaufen. Jetzt ist er wieder zurück in seiner Heimat, wo man offensichtlich weniger Problemen mit Diesels hat..Der Verkauf erforderte mehr Geduld, aber alles in allem bin ich sehr froh Abracar beauftragt zu haben Die Abracar-mitarbeiter waren auch immer per Telefon oder E-Mail gut erreichbar Mn fühlt sich als Kunde hier gut aufgehoben. Klasse! - von Patricia Forster | 6.07.2018
  49. Alles super, Auto schnell und einfach losgeworden. gerne wieder! - von Paul | 22.06.2018
  50. Ich kann Abracar sehr empfehlen! Habe einen M135i gekauft - und zuvor das etwa 25 Seite Gutachten per Email erhalten, welches detailliert beschrieben war. Somit kann man das Kfz checken bevor man vor bösen Überraschungen steht. Die Telefonate waren sehr zuvorkommend und man fühlt sich sofort gut aufgehoben! Die Garantie von immerhin 2 Monaten ist auch von Vorteil. Mein Fazit: Guter und sicherer Kauf! Gerne wieder. - von M 135i | 18.06.2018
  51. Zunächst fing alles gut an. Das Gutachten wurde zügig gefertigt, der Ausgangspreis entsprach meinen Erwartungen. Dann kamen in 7 Wochen 1 Händlerangebot das gleich über 3000 € unter dem angedachten Verkaufspreis war. Zuletzt wollte ein Privatkäufer den Wagen kaufen. Hier hat Abracar den Termin gemacht, ohne mir zu sagen dass dieser Käufer auch nicht den geforderten Preis zahlen wollte. Nun ist mein Auto kein Ladenhüter, sondern ein gängiger Benziner von Mercedes in sehr gutem Zustand. Hätte ich die angebotenen Preise akzeptiert und dann noch die Provision an Abracar gezahlt, hätte ich letztlich nicht einmal einen normalen Inzahlungnahmepreis erzielt. Abracar kann man genauso vergessen, wie alle anderen im Netz aktiven Aufkäufer und Vermittler. - von Norbert | 13.06.2018
  52. Die Kontaktaufnahme und Terminkoordination verlief zügig und reibungslos. Umgehend erhielt ich einen Anruf seitens abracar zur Terminkoordination für den Gutachter (TÜV Nord). Termin zur Begutachtung erfolgte 4 Werktage später. Der Gutachter nahm sich ausreichend Zeit, um meinen Wagen von A-Z durchzuschauen und alle "Mängel" wie kleine Steinschläge, Kratzer an der Felge usw. zu dokumentieren und zu fotografieren. Ebenso wurden alle Unterlagen wie Fahrzeugschein, Brief, TÜV Bericht, AU Bescheinigung usw. gesichtet und fotografiert. Keine 24 Stunden später erhielt ich das Gutachten und nach Abstimmung wurden dann direkt die Online Anzeigen bei den üblichen Plattformen geschaltet. Da ich keinen 08/15 Fahrzeug zu verkaufen hatte, hat die gesamte Verkaufsaktion von meiner Kontaktaufnahme bis zum letztendlichen Verkauf ca. 5 Wochen in Anspruch genommen, womit ich allerdings gerechnet hatte. Für die Käuferin war im Vorfeld das Gutachten sehr wichtig und auch die Möglichkeit, via abracar eine Gebrauchtwagenversicherung abzuschliessen. Alles in Allem bin ich als Verkäufer wie auch die Käuferin sehr zufrieden mit dem Ablauf, ich konnte den gewünschten Kaufpreis erzielen, die Käuferin hat das Fahrzeug ihrer Wahl gefunden und die gewünschte Sicherheit erhalten. Die Bezahlung lief ebenfalls reibungslos via abrapay, Kauf fand Samstagnachmittag statt, Montagmorgen war das Geld bereits auf meinem Konto, alle Schritte wurde durch E-Mails bestätigt und auch durch persönliche, sehr freundliche Telefonate mit den abracar Mitarbeitern. Mein Gesamturteil daher: Sehr empfehlenswert! Vielen Dank an abracar - von A.R. | 23.05.2018
  53. schlecht. offenbar pickt man sich nur die Rosinen heraus.Fahrer von älteren Fahrzeugen werden meiner Meinung nach diskriminiert - von Wilhelm Wurst | 7.05.2018
  54. Wirklich die einfachste Art einen Privatverkauf zu tätigen! Hochprofessionell, jederzeit informiert und ohne Risiken von der Einwertung des Autos bis zum Abschluss des Kaufvertrags. Persönliche Betreuung am Telefon und zudem ein E-Mail-Report während des Verkaufsprozesses. - von Manfred | 23.04.2018
  55. Leider nicht den Erwartungen entsprechend! Der Käufer diskutiert wie gewohnt am Verkaufstag am Auto und feilscht am Preis. Der Gutachter war nicht fehlerfrei in seiner Bewertung des Fahrzeuges. Dafür wird dann 399€ verlangt. Fazit: Dauert Lange, der Verkaufspreis des Gutachters wird nicht erreicht, der Käufer diskutiert dann ebenfalls obwohl dies so nicht gewünscht, daher leider auch zu teuer und umwegig das ganze - von Jens Keller | 10.04.2018
  56. Seriöser Anbieter, der den Stress beim Autoverkaufen abnimmt! - von Heinrich | 28.02.2018
  57. Wirklich ein top Service und er hat mir die perfekte Lösung geboten, da ich nicht unter Wert an einen Händler verkaufen, jedoch auch keine Arbeit mit dem Verkauf haben wollte. - von Kreitmair | 28.02.2018
  58. Seriöse Abwicklung. Perfekt - von Sandra | 28.02.2018
  59. So verkauft man sein Auto (wirklich gut). Im Gegensatz zu einer Firma die viel Fernsehwerbung macht ist Abracar daran interessiert, dass man am meisten für seinen Wagen bekommt. Der Service eines Gutachters, die Bilder des Gutachters, und die platzierten Anzeigen sind die Provision allemal Wert. Der Käufer profitiert dazu noch von einer extra Garantie auf den Wagen durch Abracar. Knapp über 13T€ hätte mir die "Fernsehwerbung" geboten, verkauft mit Abracar nach Abzug der Provision für über 17T€ - von Trung | 23.02.2018
  60. Nach der Anmeldung wurde sofort ein Termin zur Besichtigung vereinbart der auch kurzfristig seitens Abracar wahrgenommen wurde. Nachdem der Preis einmal korrigiert wurde (mangels Bewerbern) konnte daraufhin das Fahrzeug an den ersten Bewerber verkauft werden. Nach dieser Erfahrung kann ich Abracar ohne Bedenken weiter empfehlen. Ich war sehr zufrieden. - von Sebastian | 23.02.2018
  61. Einfacher und unkomplizierter Autoverkauf - würde mein Auto jederzeit wieder über Abracar verkaufen! - von Aaron | 22.02.2018
  62. Ich war zunächst vorsichtig optimistisch, was die Abwicklung des PKW Verkaufs betraf. Angenehm überrascht hat mich die professionelle Bearbeitung des Vorgangs und die Freundlichkeit der Mitarbeiter. Wirklich zu empfehlen. - von Mercedes Benz E-Klasse | 21.02.2018
  63. Schneller und unkomplizierter Verkauf. 14 Tage vom Besuch des Gutachters bis zum Kaufabschluss. Top! - von Raphael Schwarz | 21.02.2018
  64. Einfach, unkompliziert, schnell und kompetent. Toller Service und man hat keinen Zeitaufwand beim Verkauf des Wagens. Darüber hinaus wird man laufend auf dem aktuellen Stand des Verkaufs gehalten und hat jederzeit einen persönlichen Ansprechpartner. - von Paddy | 18.01.2018
  65. Es wird ein angenehmer Service geboten der sehr geduldig mit meinen Nachfragen war. Einen besseren Preis bekommt man selbst wohl nur mit viel, viel Zeitaufwand hin. Anfangs wollte ich es eigentlich nur testen, aber dann blieb ich dabei! - von Simone Inwicht | 28.12.2017
  66. Mein Auto wurde in kurzer Zeit verkauft. War mit der Abwicklung und den Mitarbeitern sehr zufrieden. Einmal wurde etwas beim Inserat etwas vergessen und ich ließ nachbessern. Insgesamt war der Verkauf dank Abracar aber einfach und angenehm. Darum gerne vier Sterne und beim nächsten Auto jederzeit wieder. - von Elina | 19.12.2017
  67. Habe mit abracar letzten Sommer mein Auto verkauft, meine Erfahrung war durchweg positiv. Ein großer Vorteil ist, dass abracar gleichzeitig auf viele Börsen inseriert und dabei die ganzen "letzte Preis" Anrufe aussiebt. Nach drei Wochen kam ein Besichtigungstermin zustande der auch direkt zu Verkauf geführt hat. Würde ich wieder dem eigenen Verkauf vorziehen. - von Sven | 19.12.2017
  68. Neuer Service, der einem vom nervtötenden Autoverkauf erlöst. Habs ausprobiert, war sehr zufrieden. Auf jeden Fall besser als sich von Ankaufportalen verarschen zu lassen. - von Benedikt Burghartswieder | 14.12.2017
  69. Ich kann abracar sehr empfehlen, für jeden der sich den Ärger sparen will das Auto selbst zu verkaufen. - von Mathilda | 14.12.2017

Teile deine Erfahrungen mit Abracar mit anderen Besuchern!

Eigenen Erfahrungsbericht schreiben

Bitte beachte, dass wir nur Bewertungen live schalten können, die unseren Richtlinien entsprechen.

Zum Anbieter Hier Auto bewerten! Hier Auto bewerten!